Aktuelles

30.03.2022

Vienna GmbH kauft Rider von HUSQVARNA

die Firma Vienna GmbH aus Wallhausen kauft einen Rider von HUSQVARNA vom Typ RC320 Ts AWD inkl. einem Mähdeck Combi 103 mit 103 cm Arbeitsbreite. Der Rider ergänzt die Vorteile eines HUSQVARNA Riders um eine clevere Sammelfunktion. Das innovative, verstopfungsfreie Auffangsystem transportiert Schnittgut mit Hilfe der AcTech Schneckenmechanik direkt vom frontmontierten Mähdeck in die große 300 Liter fassende Grasfangbox. Die automatische Verdichtung des Schnittguts erhöht die Betriebszeit zwischen den Leerungen, so daß längere Mähintervalle ohne Unterbrechungen möglich sind. Der Rider wurde speziell für Haus- und Grundbesitzer sowie Grünflächenpfleger entwickelt und die innovative Bauform, die hevorragende Ergonomie, die hohe Benutzerferundlichkeit, die großartige Flächenleistung und Auffangkapazität machen den Rider zu einer wirklich lohnenden Investition für größere Gärten und Rasenflächen. Die Knicklenkung ermöglicht einfaches Wenden in engen Kurven und sorgt für hervorragende Manövrierfähikeit. Der Allradantrieb sorgt für überlegene Kraft und Traktion unter allen Bedingungen. Die Serviceposition des Mähdecks ermöglicht eine einfache Wartung und Reinigung.

Zur Übersicht